Feedback von Julian Kleinknecht

(Ins Deutsche übersetzt)

Deutschland | 29.12.2018

Wir vier haben einen Familienurlaub in Tansania gemacht und hatten die Ehre neun Tage lang mit unserem großartigen Guide Lazaro auf Safari zu sein. Wir sind im Tarangire National Park gestartet, weiter ging es zum Lake Manyara, in die Serengeti und zum Ngorongoro Krater.

Dank der großartigen Erfahrung unseres Guides und seines Sinns für Natur und Tiere haben wir alle Big Five gesehen und hatten viel Spaß dabei, die tolle Landschaft zu genießen. Wir wurden mit vielen nützlichen und interessanten Informationen über Wildtiere, Natur und Tansania im Allgemeinen gefüttert. Die Abende verbrachten wir mit tollen Gesprächen entweder in den Lodges oder auf den Campingplätzen direkt in den Nationalparks.

Auf den Campingplätzen hatten wir unseren eigenen Koch dabei, Ramadan. Er hat tolle Mahlzeiten gezaubert, trotz limitierter Ausstattung. Auch durch die Regenzeit matschige Straßen haben uns in unserem Toyota Land Cruiser und dank unseres tolle Fahrers Lazaro nichts ausgemacht.

Alles in allem war es eine wirklich super Safari und wir können eine Safari mit Tanzania-Experience, Lazaro und Ramadan definitiv empfehlen.

Back